Im Hohen Gras | Kritik / Review | Netflix



Im Hohen Gras – Kritik Review Filmkritik deutsch german Netflix
✚ ABONNIEREN:
►Instagram
►Facebook
►Twitter
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Netflix Release: 04. Oktober 2019
Kinostart: Vincenzo Natali
Laufzeit: 1h 41min
Regie: Vincenzo Natali
FSK: 16
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
#ImHohenGras #InTheTallGrass #StephenKing

source: https://nasibbitar.net

Xem thêm các bài viết về Công Nghệ: https://nasibbitar.net/category/cong-nghe/

17 thoughts on “Im Hohen Gras | Kritik / Review | Netflix”

  1. Geil danke schon mal.
    [Edit]
    Hab den gesehen.

    Der ist Kacke. Ohne Logik und ohne Zusammenhang. Man will etwas verstehen, gleich wird der rote Faden in Säure aufgelöst. Und wtf der Stein? Was soll das denn für ein Müll sein. Woher hat der Vater denn auf einmal die Kraft einen Schädel zu zertrümmern?
    Hat der Junge nicht selber den Stein berührt, als er den Bruder der Schwangeren getroffen hat und ist dann selber besessen? (Filmfehler)
    Am Ende des Films wird einfach keine der aufgestellten Fragen beantwortet.
    Komplett lost diese Handlung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *